Maklerempfehlung jetzt erhalten


kostenlos und unverbindlich.

Worauf sollte man bei einer Eigentümergemeinschaft achten?

Infolge des Kaufs einer Eigentumswohnung wird man automatisch auch Mitglied einer WEG bzw. Wohnungseigentümergemeinschaft. Diese Mitgliedschaft ist mit einigen Verpflichtungen verbunden, welche mit dem Sauberhalten des jeweiligen Treppenhauses anfangen und mit verpflichtenden Vorgaben hinsichtlich Sanierung und Umbau enden.

weiter lesen ...

Diese Kosten kommen mit dem Hausgeld auf Sie zu

Beim Kauf einer Eigentumswohnung sollte auch ein Auge auf die Höhe des Hausgeldes geworfen werden. Besitzer einer Eigentumswohnung müssen nicht nur die für Mieter anfallenden Nebenkosten wie Heizung oder Wasser zahlen. Zusätzlich wird monatlich das sogenannte Hausgeld fällig. Das Hausgeld ist höher als die auf den Mieter umlegbaren Wohnnebenkosten.

weiter lesen ...

article_image_26

Was bietet eine Eigentumswohnung - Auflistung der Vor- und Nachteile

Zu einer Eigentumswohnung zählt nur die erworbene Wohneinheit und nicht das komplette Haus.

weiter lesen ...

article_image_199

Immobilienmakler Göttingen - geprüft und qualifiziert

Mit den 25.000 an der Universität eingeschriebenen Studenten ist der Wohnmarkt im Mietsektor ausgelastet und gute Angebote sind Mangelware.

weiter lesen ...

article_image_243

Immobilie verkaufen oder vermieten

Jeder Haus- oder Wohnungsbesitzer steht irgendwann vor der Frage, ob er sein Objekt verkaufen oder vermieten soll.

weiter lesen ...

article_image_369

Worauf sollte man bei einer Eigentümergemeinschaft achten?

Infolge des Kaufs einer Eigentumswohnung wird man automatisch auch Mitglied einer WEG bzw. Wohnungseigentümergemeinschaft. Diese Mitgliedschaft ist mit einigen Verpflichtungen verbunden, welche mit dem Sauberhalten des jeweiligen Treppenhauses anfangen und mit verpflichtenden Vorgaben hinsichtlich Sanierung und Umbau enden.

weiter lesen ...

article_image_497

Diese Kosten kommen mit dem Hausgeld auf Sie zu

Beim Kauf einer Eigentumswohnung sollte auch ein Auge auf die Höhe des Hausgeldes geworfen werden. Besitzer einer Eigentumswohnung müssen nicht nur die für Mieter anfallenden Nebenkosten wie Heizung oder Wasser zahlen. Zusätzlich wird monatlich das sogenannte Hausgeld fällig. Das Hausgeld ist höher als die auf den Mieter umlegbaren Wohnnebenkosten.

weiter lesen ...