Immobilienmarkt

Lübeck


Schleswig-Holstein

Maklerempfehlung jetzt erhalten


kostenlos und unverbindlich.

Immobilienmakler in Lübeck

In Schleswig-Holstein an der Ostsee gelegen, ist die kreisfreie Großstadt im Norden Deutschlands gleichzeitig Hansestadt. Wie sieht hier der Immobilienmarkt aus?


Diesen Artikel später lesen ? - Jetzt teilen und wiederfinden !

bekannt durch:

Sie beherbergt derzeit 214.420 Einwohner und ist nach der Landeshauptstadt Kiel die zweitgrößte Stadt des Bundeslands Schleswig-Holstein, flächenmäßig ist Lübeck sogar die größte Stadt.

Im Jahr 1987 wurde die mittelalterliche Altstadt Lübecks Teil des UNESCO-Welterbes. Die Hansestadt Lübeck wurde im April 2012 Teil der Europäischen Metropolregion Hamburg. Lübeck ist auch als „Stadt der Sieben Türme“ oder „Tor zum Norden“ bekannt. 

Immobilie verkaufen in Lübeck

Beabsichtigen Sie den Verkauf einer Immobilie in Lübeck, sollten Sie vorher einen Immobilienmakler in Lübeck konsultieren.

Am besten suchen Sie einen geprüften Immobilienmakler aus Lübeck mit entsprechenden Bewertungen und Referenzen auf. Er betreut Sie fachlich kompetent und findet die richtige Käufer für Ihre Immobilie. Mit seinem umfangreichen Fachwissen beantwortet er Ihre Fragen und kümmert sich um eine zügige, reibungslose Kaufabwicklung.

Immobilie verkaufen?

Wir haben den passenden geprüften Makler mit Ø 2.921 Kaufinteressenten.

kostenlos und unverbindlich.

 

Die Leistungen der Immobilienmakler in Lübeck

Die Kosten für den Immobilienmakler liegen erst einmal bei Null. - mehr>>

  • Ermittlung eines marktgerechten Objektwertes - mehr>>
  • Zusammenstellung der benötigten Unterlagen - mehr>>
  • Anfertigung eines aussagekräftigen Exposés
  • Ansprachen von internen und externen potentiellen Kaufinteressenten
  • Prüfung von Kaufinteressenten auf Seriosität und Bonität
  • Marketingaktivitäten (Online- & Offline-Marketing)
  • Koordinierung verschiedener Werbemaßnahmen und
  • Übernahme sämtlicher Marketingkosten
  • Führung der Haus- oder Wohnungsbesichtigung
  • Vorbereitung Kaufvertrag
  • Koordinierung Notartermin - mehr>>
     

Das könnte Sie auch interessieren...

- Der Immobilienmakler Ratgeber: Hausverkauf - Der Ablauf - mehr>>
- Warum Mieter zur Wertminderung beitragen können - mehr>>
- Haus- oder Wohnungsverkauf bei Scheidung, Trennung oder Erbschaft - mehr>>
Erzielen Immobilienmakler einen höheren Verkaufspreis? -  siehe Studie -  mehr>>
Immobilienbewertung?

Wie viel ist meine Immobilie wirklich wert.

kostenlos und unverbindlich.

 

Immobilien kaufen in Lübeck

Die Stadt Lübeck mit ihrer idyllischen Lage an der Ostsee ist eine beliebte Wohngegend. In den vergangenen Jahren konnte die Stadt zahlreiche gut durchdachte Neubauprojekte realisieren. Auf diese Weise wuchs das Stadtbild in die bewaldete Naturlandschaft und bewahrte trotz zahlreicher Modernisierungen seinen historischen Charme in vielen Wohnvierteln. Das Stadtgebiet Lübecks erstreckt sich entlang der Lübecker Bucht bis nach Travemünde an der Ostsee. Interessenten bieten sich dadurch viele Objekte in Toplagen, darunter auch zahlreiche in den unteren Preissegmenten. 

 

Lübeck überzeugt mit einem vielfältigen Immobilienangebot auf dem gesamten Stadtgebiet.

Der Interessent findet im Stadtzentrum familiengerechte Doppelhaushälften ebenso wie luxuriöse Stadthäuser. Am südlichen Stadtrand liegen sanierte Reihenhaussiedlungen sowie hochmoderne Neubaugebiete. Der Norden Lübecks und vor allem Travemünde bieten ein exklusives Wohnraumangebot. Für eine luxuriöse Villa inklusive 290 m² Wohnfläche, acht Zimmern und großem Garten, bezahlt der Käufer circa 900.000€. Favorisiert man die Strandlage, der Wohnraum aber auch etwas kleiner ausfallen darf, finden Immobilienkäufer ebenfalls zahlreiche interessante Objekte mit moderner Bausubstanz zu erschwinglichen Preisen. Ein Priwaller Strandhaus inklusive 65 m² Wohnfläche, mit vier Zimmern ist bereits für 180.000€ im Angebot. Auch Reihenendhäuser mit einer doppelter Größe können zu ähnlichen Preisen erworben werden.

Immobilie kaufen?

Nie mehr Miete zahlen. Jetzt die eigenen 4 Wände finden.

kostenlos und unverbindlich.

Preisspiegel 11 / 2019

QmLübeckSchleswig-HolsteinDE
* alle Preisangaben in Euro/m2
30 m26.332,05 €4.181,02 €3.915,31 €
60 m23.402,80 €3.660,08 €3.373,76 €
100 m25.017,09 €3.825,17 €3.852,25 €
  • 4.917,31 €
    Lübeck
  • 3.888,76 €
    Schleswig-Holstein
  • 3.713,77 €
    DE

Immobilienpreise Vergleich Jahr 2011 - 2019

JahrLübeckSchleswig-HolsteinDE
* alle Preisangaben in Euro/m2
Immobilie 30 m2
20111.575,99 €1.392,92 €1.413,67 €
2012967,23 €1.732,33 €1.693,20 €
20131.495,59 €1.721,33 €1.933,51 €
2014828,24 €3.085,01 €2.237,69 €
20161.615,16 €2.481,73 €2.557,15 €
Immobilie 60 m2
20111.536,91 €1.561,81 €1.523,44 €
20122.263,15 €1.722,24 €1.599,72 €
20132.049,63 €2.103,67 €1.792,57 €
20141.748,28 €2.365,64 €2.048,12 €
20151.655,12 €2.276,56 €2.363,76 €
20161.886,86 €2.757,32 €2.400,57 €
Immobilie 100 m2
20112.516,84 €2.022,79 €2.172,41 €
20122.741,03 €2.120,91 €2.265,85 €
20132.706,77 €2.483,44 €2.504,21 €
20142.510,40 €2.611,32 €2.760,03 €
20152.924,72 €2.709,65 €2.956,49 €
20163.141,56 €2.977,48 €3.028,23 €

Sie möchten regelmäßig über die Marktpreisentwicklung
in Lübeck informiert werden?

Einfach E-Mail eintragen und monatlich ein kostenloses Update über die Marktpreisentwicklung in Lübeck erhalten

Die Immobilienpreise dienen der groben Bestimmung ortsüblicher und durchschnittlicher Marktpreise. Die Daten werden von uns monatlich aufbereitet und aktualisiert.

Unsere Immobilienpreise für Lübeck werden nicht von einer Interessensvertretung oder Gemeinde ermittelt oder bestätigt. Wir ermitteln die Preise aufgrund interner Daten und dem Abgleich mit weiteren online verfügbaren Informationen.

Angesichts der Unterschiede von Immobilien aufgrund Alter, Lage, Qualität und Ausstattung können die Daten nicht für eine exakte Bestimmung herangezogen werden. Eine individuelle Bestimmung des Marktwertes Ihrer Immobilie nimmt gerne ein von uns geprüfter Makler vor.

Immobilienbewertung?

Wie viel ist meine Immobilie wirklich wert.

kostenlos und unverbindlich.




Jetzt
Immobilie verkaufen
Jetzt
Immobilienmakler finden

Immobilienmakler?

Als geprüfter Immobilienmakler von unserem starken Netzwerk profitieren.

hier klicken

Im Lübecker Stadtteil St. Jürgen, dem bevölkerungsreichsten und flächenmäßig größten Bezirk, findet man gleichfalls viele naturnah gelegene Objekte zu guten Preisen auf dem Immobilienmarkt. Ein Bungalow inklusive 140 m² Wohnfläche, fünf Zimmern sowie Garten kostet circa 280.000€, ein Einfamilienhaus mit identischer Größe kann der Immobilien-Interessent abhängig von der Wohnlage bereits ab 170.000€ erwerben. Die Highlights auf dem Immobilienmarkt sind dabei die unverwechselbaren Objekte, wie die Villen im Jugendstil oder die exklusiven Reetdachhäuser. Mit ihren speziellen Wohnraumgrößen zwischen 300 und 500 m² erzielen sie Preise von mehr als 1.000.000€ und zählen damit zum Spitzensegment in Lübeck.

Die Lage an der Ostsee und hervorragende stadträumliche Qualitäten bieten Lübeck und seinen Einwohnern die besten wirtschaftlichen Zukunftsperspektiven. Als touristischer Anziehungspunkt wird die Hansestadt Lübeck immer bedeutender. Vor allem als Wirtschaftsstandort besitzt Lübeck den größten deutschen Fährhafen an der Ostsee. Vom Skandinavienkai aus legen täglich dutzende Schiffe in Richtung Norwegen, Schweden und Finnland ab. Interessierten Touristen bieten sich damit zahlreiche Möglichkeiten für Tagestrips und Kurzurlaube. Damit wird auch die Hansestadt Lübeck für viele Touristen als Reiseziel immer interessanter. 

Auch der Lübecker Stadtteil Travemünde ist eine idyllische Wohngegend und mit dem Auto oder Straßenbahn von der Innenstadt aus schnell erreichbar. Travemündes lange Strandpromenade bietet sich ideal für Spaziergänge und Radtouren an, zahlreiche Restaurants mit Meerblick garantieren eine abwechslungsreiche Gastronomie. 

Zwischen den Vierteln Kücknitz, Schlutup sowie St. Gertrud bis zum historischen Stadtzentrum Lübecks erstrecken sich große Waldgebiete, wie der Burgtor-Stadtpark. Viele Interessenten entdecken ihr Traumobjekt in den ruhigen Wohnlagen zwischen Lübecker Innenstadt und Travemünde. 

Bezahlbaren Wohnraum zur Miete finden?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Suchauftrag.

kostenlos und unverbindlich.

 

Der bevölkerungsreichste Lübecker Stadtteil St. Jürgen befindet sich ganz im Süden der Hansestadt. Wie im Norden sind die Siedlungsstrukturen gleichfalls durch eine offene Bebauung mit Ein- sowie Zweifamilienhäusern geprägt, einige große Villen sorgen für den Kontrast.

Neubau in Lübeck

Zwei der größten Lübecker Neubauprojekte, der Bornkamp und der Hochschulstadtteil, befinden sich ebenfalls in St. Jürgen. Der Bornkamp wurde als reines Wohngebiet in einer Inselstruktur angelegt und ist größtenteils bereits vollständig fertiggestellt. Der benachbarte Hochschulstadtteil befindet sich noch im Bau und soll nach Fertigstellung dem akademischen Personal sowie den Studenten als Mischquartier dienen.

Grundsätzlich ist festzustellen, daß sich Lübecks Immobilienangebote auf dem gesamten Stadtgebiet meistens in guten bis sehr guten Lagen befinden. Selbst im zentralen Innenstadtsbereich der Hansestadt oder in St. Gertrud punkten zahlreiche hochwertige Objekte mit naturnahen Lagen. Dabei dominieren im Stadtkern vor allem historische sowie denkmalgeschützte Bauten, in den westlichen Vierteln St. Lorenz-Nord sowie St. Lorenz-Süd prägen vor allem mehrgeschossige Wohnkomplexe, die sich in der Nähe großer Gewerbegebiete befinden, die Wohngegenden. In den Vierteln Buntekuh und Moisling, die sich weiter südlich befinden, gestaltet sich Wohnlandschaft ähnlich, bietet aber immer wieder vereinzelte Mehrfamilienhäuser in ihren grünen Siedlungsstrukturen.

Im Süden Lübecks zieht der bevölkerungsreichste Stadtteil St. Jürgen vor allem junge Familien, Studenten und Senioren an. In Wohnsiedlungen mit einem dörflichen Charakter und einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung in die Innenstadt, sowie zahlreichen Geschäften für den täglichen Einkauf, fühlen sich alle Bewohner unabhängig von ihrem Alter wohl – denn trotz des modernen Wohnumfeldes liegen die Preisspannen in diesem Viertel weiterhin im moderaten Bereich. Der Immobilieninteressent, der in Lübeck ein geeignetes Objekt sucht, kann deshalb in allen Stadtteilen auf ein hochwertiges Angebot qualitativer Immobilien zugreifen, und findet auch in Toplagen Objekten zu guten Preisen.

Kultur in Lübeck

Kulturinteressierten Besuchern fällt die hohe Anzahl schöner Kirchen auf. So gilt die St. Marien Kirche in Lübeck als „Mutterkirche“ der Backsteingotik. 

Das Lübecker Stadtgebiet gliedert sich seit der Neustrukturierung durch einen Bürgerschaftsbeschluss vom 28. September 1972 in zehn Stadtteile. Diese sind abermals in insgesamt 35 Bezirke unterteilt.

Die wichtigsten Bauwerke der Stadt Lübeck befinden sich in dem von der UNESCO geschützten Bereich. Dazu gehören: der Baukomplex des Lübecker Rathauses, das Burgkloster, der Koberg(ein gut erhaltenes, historisches Viertel aus dem späten 13. Jahrhundert, mit der Jakobikirche sowie zahlreichen historischen Gebäuden zwischen Glockengießer- und Aegidienstraße), das Viertel der Patrizierhäuser des 15. und 16. Jahrhunderts zwischen Petrikirche und Dom, das Holstentor, das Kaisertor auf den Wallanlagen am Elbe-Lübeck-Kanal sowie die Salzspeicher, die am linken Traveufer gelegen sind.

Die Lübecker Altstadt wird durch die sieben Kirchtürme, die zu fünf großen Altstadtkirchen gehören, geprägt. Im einzelnen sind das die Jakobikirche, Petrikirche, Marienkirche, Aegidienkirche, sowie der Dom mit seinen beiden Westtürmen.

Auch im kulturellen Bereich hat die Stadt Lübeck ihren Einwohnern und Besuchern viel zu bieten. Das Theater Lübeck ist immer gut besucht. Operndarbietungen finden vorwiegend im Großen Haus statt, unter Mitwirkung des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck. Dramen und Komödien werden in den Kammerspielen aufgeführt. In Lübeck gibt es eine große Anzahl unabhängiger Theater, als besonders beliebt gilt das Lübecker Marionetten-Theater.

Die Stadt Lübeck kann mit einer Vielzahl bedeutender Standdenkmale sowie Skulpturen aufwarten. Beispielhaft sind die Löwen vor dem Holstentor, Löwen auf der Burgtorbrücke und die sich am Dom befindliche Replik des Braunschweiger Löwen.

Der Städtetourismus nimmt im wirtschaftlichen Leben der Stadt Lübeck einen wichtigen Platz ein und hat sich in den vergangenen Jahren dank der innereuropäischen Linienverbindungen des Flughafens positiv weiterentwickelt. Zum Erfolg des Tourismus in Schleswig-Holstein trägt Lübeck in hohem Maße bei. Das nahegelegene Ostseebad Travemünde bietet alle Möglichkeiten eines Ostsee Badeurlaubs.
Die Stadt Lübeck ist gemeinsam mit ihren Vororten eine gelungene Mischung aus mittelalterlichem Weltkulturerbe und Seebad. 

 Top Bewertung, Top Beratung
Kostenlos, unverbindlich

 

Wohnlagen in Lübeck

Gute bis sehr gute Wohnlagen finden Sie beispielsweise in Lübeck-Innenstadt. 

Bestands-Einfamilien- sowie Doppelhäuser, die älter als 3 Jahre sind, finden momentan für 2.068 €/m² ihre neuen Besitzer. Neubauhaus-Objekte, die nicht älter als 3 Jahre sind, werden für durchschnittlich 3.010 €/m² verkauft. Bestands-Eigentumswohnungen, die älter als 3 Jahre sind, kosten durchschnittlich 2.253 €/m², Neubauwohnungen im gleichen Stadtbezirk werden für 3.451 €/m² angeboten.

Ein- und Zweifamilienhäuser aus dem Bestand verzeichneten in den letzten zwölf Monaten in allen Lagen einen Preisverfall um durchschnittlich -7,4 Prozent.

Der Mietmarkt in Lübeck

Für Bestandshäuser liegen die Mietpreise im Durchschnitt bei 10,48 €/m². Damit sind die Mietpreise der Ein- und Zweifamilienhäuser in den letzten zwölf Monaten in allen Wohnlagen durchweg stark angestiegen, sie erhöhten sich um 10,8 Prozent durchschnittlich.

Neubauten im Stadtbezirk verlangten circa 8,67 €/m² Miete. Der Durchschnittsmietpreis liegt bei Bestandswohnungen aktuell bei 8,06 €/m².Für Neubauwohnungen im gleichen Stadtbezirk betrugen die Mietpreise circa 10,20 €/m². Bei den Bestandswohnungen legten die Mieten im gleichen Zeitraum in allen Wohnlagen um circa 4,9 Prozent zu.

Bezahlbaren Wohnraum finden?

Wir finden den geeigneten Immobilienmakler für Sie.

kostenlos und unverbindlich.

 

Bei Bestandswohnungen fällt die Bruttomietrendite im Bundesvergleich hoch aus, sie liegt bei 4,3 Prozent durchschnittlich und hat sich in den letzten zwölf Monaten deutlich nach oben entwickelt.
Für Neubauwohnungen fallen die Bruttomietrenditen mit 3,5 Prozent im Bundesvergleich ebenfalls hoch aus, allerdings haben sie in den letzten zwölf Monaten deutlich nachgegeben.

Anlageimmobilien in Lübeck - Immobilien als Kapitalanlage

Eine Bestandswohnung als Anlage-Immobilie sucht ein Käufer am besten in Lübeck-Innenstadt. Erwirbt man eine Neubauwohnung als Anlage-Immobilie, ist dies aufgrund der Mietrendite sehr attraktiv.

Seit Mai 2015 verringerte sich die Angebots-Verweilzeit für Miet-Bestandswohnungen.

Momentan werden Immobilieninserate via Internet für durchschnittlich 26 Tage live geschaltet, danach nimmt man sie vom Netz.

Telefon Vorwahl Stadt Lübeck Vorwahl Tel.: 0451
Name der Stadt, Lübeck
Region der Stadt, Lübeck, Schleswig-Holstein

 facebook twitter google-plus xing email

Maklerempfehlung jetzt erhalten


kostenlos und unverbindlich.

Quickinfo

Städte - Orte - Gemeinden

Lübeck

Schleswig-Holstein

Kreisfreie Stadt Lübeck 01003000

Einwohner (zensus 2011)

210.577

110.221
100.356

210.679

110.623
100.056
0,00%
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2013

Geo-Info

N 53° 51.963
 
O 10° 41.228
 
DE-SH
 
GM10
 
DEF03
 
DE.SH
 

Jetzt
Immobilienmakler finden

110623

Einwohner

100056

Einwohner

210679

Einwohner

0.00%

Zensus 2011