Maklerempfehlung jetzt erhalten


kostenlos und unverbindlich.

Mietminderung durch Schmutz und Unrat - wie stehen die Chancen?

Auch als Mieter muss man nicht alles dulden, wenn zum Beispiel übel riechende Abfallsäcke, vor der Wohnungstür des Nachbarn abgestellt werden oder sich Müllsäcke im Treppenhaus stapeln. Es gibt viele Gründe, die eine Mietminderung rechtfertigen.

weiter lesen ...

Wichtige Infos zur Untermiete

Mittlerweile gibt es die unterschiedlichsten Gründe seine Wohnung untervermieten zu lassen. Ein paar gute Beispiele wären eine Weltreise, Semester im Ausland sowie längerer Aufenthalt außerhalb des Wohnortes. Ohne viel Aufwand ist es möglich mithilfe einer passenden Online-Immobilienportale nebenbei Geld zu verdienen.

weiter lesen ...

Sind die Angaben Ihres Vermieters zur Wohnfläche korrekt?

Laut Mietvertrag und Besichtigung der Wohnräume scheint alles in Bezug auf die Wohnungsgröße zu passen. Der Balkon ausreichend groß und zur Sonnenseite ausgerichtet, ein Traum. Sogar der Kellerraum für die Fahrräder ist groß genug. Soweit alles optimal, aber ist die Wohnung wirklich so groß wie im Mietvertrag angegeben? Immerhin hängt zukünftig die Miethöhe davon ab.

weiter lesen ...

Wann gilt eine Wohnung als „umfassend“ modernisiert?

Im Zusammenhang mit der Mietpreisbremse treten immer wieder Rechtsstreitigkeiten auf. Viele Einzelheiten sind bislang ungeklärt und insbesondere die Thematik „Modernisierung“ führte in der Vergangenheit häufig zu Unsicherheiten bei Mietern und Vermietern. So schließt eine umfassende Modernisierung die Anwendbarkeit der Mietpreisbremse aus. Doch was gilt als „umfassend“?

weiter lesen ...

Umziehen während Corona? Das ist zu beachten

Seit mehr als einem Jahr bestimmt die Corona-Pandemie unseren Alltag. Kontaktbeschränkungen, Masken und Mindestabstand sind die Gebote der Stunde. Das wirft bei Menschen, die einen Umzug planen, viele Fragen auf, vor allem dann, wenn der Mietvertrag bereits gekündigt wurde und die Umzugskartons gepackt sind.

weiter lesen ...

Unterschiedliche Garagenmietverträge - Was ist bei der Miete von Garagen zu beachten?

Gerade in Großstädten ist es häufig nötig, für das eigene Auto einen Parkplatz zu mieten, egal ob einen offen zugänglichen Stellplatz, einen Platz in der Garage oder gar eine ganz eigene Garage.

weiter lesen ...

Mängelanzeige als Mieter - so geht's

Ob Baulärm, eine defekte Heizung, Schimmel oder die Unbenutzbarkeit des Balkons durch Bauarbeiten, erhebliche Mängel muss der Mieter in der von ihm gemieteten Wohnung nicht vollkommen dulden. Hierzu hat er die Möglichkeit mittels Mängelanzeige den Vermieter anzumahnen, damit dieser die Schäden umgehend beseitigt. Wird der Vermieter dagegen nicht tätig, so hat der Mieter einige Druckmittel, die er zur Durchsetzung seines Rechts einsetzen kann.

weiter lesen ...

article_image_471

Mietminderung durch Schmutz und Unrat - wie stehen die Chancen?

Auch als Mieter muss man nicht alles dulden, wenn zum Beispiel übel riechende Abfallsäcke, vor der Wohnungstür des Nachbarn abgestellt werden oder sich Müllsäcke im Treppenhaus stapeln. Es gibt viele Gründe, die eine Mietminderung rechtfertigen.

weiter lesen ...

article_image_469

Wichtige Infos zur Untermiete

Mittlerweile gibt es die unterschiedlichsten Gründe seine Wohnung untervermieten zu lassen. Ein paar gute Beispiele wären eine Weltreise, Semester im Ausland sowie längerer Aufenthalt außerhalb des Wohnortes. Ohne viel Aufwand ist es möglich mithilfe einer passenden Online-Immobilienportale nebenbei Geld zu verdienen.

weiter lesen ...

article_image_459

Sind die Angaben Ihres Vermieters zur Wohnfläche korrekt?

Laut Mietvertrag und Besichtigung der Wohnräume scheint alles in Bezug auf die Wohnungsgröße zu passen. Der Balkon ausreichend groß und zur Sonnenseite ausgerichtet, ein Traum. Sogar der Kellerraum für die Fahrräder ist groß genug. Soweit alles optimal, aber ist die Wohnung wirklich so groß wie im Mietvertrag angegeben? Immerhin hängt zukünftig die Miethöhe davon ab.

weiter lesen ...

article_image_413

Wann gilt eine Wohnung als „umfassend“ modernisiert?

Im Zusammenhang mit der Mietpreisbremse treten immer wieder Rechtsstreitigkeiten auf. Viele Einzelheiten sind bislang ungeklärt und insbesondere die Thematik „Modernisierung“ führte in der Vergangenheit häufig zu Unsicherheiten bei Mietern und Vermietern. So schließt eine umfassende Modernisierung die Anwendbarkeit der Mietpreisbremse aus. Doch was gilt als „umfassend“?

weiter lesen ...

article_image_403

Umziehen während Corona? Das ist zu beachten

Seit mehr als einem Jahr bestimmt die Corona-Pandemie unseren Alltag. Kontaktbeschränkungen, Masken und Mindestabstand sind die Gebote der Stunde. Das wirft bei Menschen, die einen Umzug planen, viele Fragen auf, vor allem dann, wenn der Mietvertrag bereits gekündigt wurde und die Umzugskartons gepackt sind.

weiter lesen ...

article_image_393

Unterschiedliche Garagenmietverträge - Was ist bei der Miete von Garagen zu beachten?

Gerade in Großstädten ist es häufig nötig, für das eigene Auto einen Parkplatz zu mieten, egal ob einen offen zugänglichen Stellplatz, einen Platz in der Garage oder gar eine ganz eigene Garage.

weiter lesen ...

article_image_375

Mängelanzeige als Mieter - so geht's

Ob Baulärm, eine defekte Heizung, Schimmel oder die Unbenutzbarkeit des Balkons durch Bauarbeiten, erhebliche Mängel muss der Mieter in der von ihm gemieteten Wohnung nicht vollkommen dulden. Hierzu hat er die Möglichkeit mittels Mängelanzeige den Vermieter anzumahnen, damit dieser die Schäden umgehend beseitigt. Wird der Vermieter dagegen nicht tätig, so hat der Mieter einige Druckmittel, die er zur Durchsetzung seines Rechts einsetzen kann.

weiter lesen ...

article_image_363

Welche Vorteile und Nachteile gibt es beim Mietkauf?

Der Traum vom Eigenheim lässt sich oft nur erfüllen, wenn das notwendige Eigenkapital vorhanden ist. Gibt es hierzu eine Alternative?

weiter lesen ...