Maklerempfehlung jetzt erhalten


kostenlos und unverbindlich.

  • 13. Dezember 2021

Mieter, Vermieter, Corona - was jetzt wichtig ist

Die starke Mietpreiserhöhung in den letzten Jahren hat bereits sehr vielen Menschen Existenzängste beschert, weil sie nicht mehr für die drastisch steigende Miete aufkommen konnten. Zu Zeiten der Corona Pandemie wurde diese Angst zusätzlich verstärkt, denn viele Firmen meldeten Insolvenz an und viele Privatpersonen wurden in Kurzarbeit entsendet.

weiter lesen ...

  • 03. November 2021

Auswirkungen des neuen Maklercourtagegesetzes

Am 23.12.2020 trat ein neues Gesetz zur Maklercourtage in Kraft. Was es damit auf sich hat, welche Änderungen wichtig sind und welche Auswirkungen Sie als Makler betreffen erfahren Sie im folgenden Artikel.

weiter lesen ...

  • 14. Oktober 2021

Kommt 2021 noch eine Immobilienkrise?

Die Immobilienpreise kennen in den Großstädten schon lange nur eine steile Richtung nach oben. Mittlerweile zieht es die Bundesbürger verstärkt in die kleineren Städte und auf Land. Genau diese Regionen vermelden im September ebenso steigende Immobilienpreise. Es stellt sich immer mehr die Frage, ob sich hier eine Immobilienblase entwickelt?

weiter lesen ...

  • 01. September 2021

Das ist der beste Moment für den Hausverkauf

Der Kauf einer Immobilie ist mit vielen Fragen verbunden. Wie wird das neue Eigenheim finanziert? Worauf müssen künftige Besitzer achten und vieles mehr. Doch Häuser lassen sich nicht nur kaufen, sondern genauso verkaufen. In diesem Artikel geht es um den besten Moment für einen Hausverkauf. Jahreszeit, Zinsen und regionale Aspekte haben darauf einen großen Einfluss.

weiter lesen ...

  • 09. Juni 2021

Was kostet ein Makler beim Immobilienverkauf 2021?

Wer auf der Suche nach einer guten Immobilie ist, der braucht meistens auch einen entsprechenden Makler. Und für diesen wiederum fallen sogenannte Maklergebühren an, welche nicht jeder begrüßt. Doch für welche Leistungen darf der Makler eigentlich Gebühren berechnen?

weiter lesen ...

  • 06. Mai 2021

Neuerungen rund um den Energieausweis

Ab dem 01.05.2021 kommen so manche Neuerungen auf Eigentümer, die ein Haus verkaufen oder eine Wohnung neu vermieten möchten, zu. So müssen diese ihren Energieausweis erneuern lassen, wenn dieser zehn Jahre oder gar älter ist. Künftig muss die Höhe der Treibhausgasemissionen in den Ausweis aufgenommen werden.

weiter lesen ...


Kommt jetzt das Immobilienregister zur Geldwäschebekämpfung?

Bei der Immobilienbranche handelt es sich um einen Hoch – Risiko – Sektor für Geldwäschevorfälle. Gemäß einer repräsentativen Untersuchung aus dem Jahr 2015 würden in Deutschland durch den Kauf von Immobilien immer noch mehrere Milliarden Euro gewaschen.

weiter lesen ...


Die Mieterselbstauskunft - darf man dabei als Mieter lügen?

Die Mieterselbstauskunft hilft dem Vermieter dabei, einen Wohnungsinteressenten besser zu bewerten. Vermieter können damit einen Makler beauftragen, oder sich die Selbstauskunft von einem potenziellen Mieter selbst einholen. Wo der Mieter hierbei die Wahrheit sagen muss und wo das nicht der Fall ist lesen Sie hier.

weiter lesen ...

article_image_467
  • 13. Dezember 2021

Mieter, Vermieter, Corona - was jetzt wichtig ist

Die starke Mietpreiserhöhung in den letzten Jahren hat bereits sehr vielen Menschen Existenzängste beschert, weil sie nicht mehr für die drastisch steigende Miete aufkommen konnten. Zu Zeiten der Corona Pandemie wurde diese Angst zusätzlich verstärkt, denn viele Firmen meldeten Insolvenz an und viele Privatpersonen wurden in Kurzarbeit entsendet.

weiter lesen ...

article_image_457
  • 03. November 2021

Auswirkungen des neuen Maklercourtagegesetzes

Am 23.12.2020 trat ein neues Gesetz zur Maklercourtage in Kraft. Was es damit auf sich hat, welche Änderungen wichtig sind und welche Auswirkungen Sie als Makler betreffen erfahren Sie im folgenden Artikel.

weiter lesen ...

article_image_451
  • 14. Oktober 2021

Kommt 2021 noch eine Immobilienkrise?

Die Immobilienpreise kennen in den Großstädten schon lange nur eine steile Richtung nach oben. Mittlerweile zieht es die Bundesbürger verstärkt in die kleineren Städte und auf Land. Genau diese Regionen vermelden im September ebenso steigende Immobilienpreise. Es stellt sich immer mehr die Frage, ob sich hier eine Immobilienblase entwickelt?

weiter lesen ...

article_image_443
  • 01. September 2021

Das ist der beste Moment für den Hausverkauf

Der Kauf einer Immobilie ist mit vielen Fragen verbunden. Wie wird das neue Eigenheim finanziert? Worauf müssen künftige Besitzer achten und vieles mehr. Doch Häuser lassen sich nicht nur kaufen, sondern genauso verkaufen. In diesem Artikel geht es um den besten Moment für einen Hausverkauf. Jahreszeit, Zinsen und regionale Aspekte haben darauf einen großen Einfluss.

weiter lesen ...

article_image_417
  • 09. Juni 2021

Was kostet ein Makler beim Immobilienverkauf 2021?

Wer auf der Suche nach einer guten Immobilie ist, der braucht meistens auch einen entsprechenden Makler. Und für diesen wiederum fallen sogenannte Maklergebühren an, welche nicht jeder begrüßt. Doch für welche Leistungen darf der Makler eigentlich Gebühren berechnen?

weiter lesen ...

article_image_409
  • 06. Mai 2021

Neuerungen rund um den Energieausweis

Ab dem 01.05.2021 kommen so manche Neuerungen auf Eigentümer, die ein Haus verkaufen oder eine Wohnung neu vermieten möchten, zu. So müssen diese ihren Energieausweis erneuern lassen, wenn dieser zehn Jahre oder gar älter ist. Künftig muss die Höhe der Treibhausgasemissionen in den Ausweis aufgenommen werden.

weiter lesen ...

article_image_401

Kommt jetzt das Immobilienregister zur Geldwäschebekämpfung?

Bei der Immobilienbranche handelt es sich um einen Hoch – Risiko – Sektor für Geldwäschevorfälle. Gemäß einer repräsentativen Untersuchung aus dem Jahr 2015 würden in Deutschland durch den Kauf von Immobilien immer noch mehrere Milliarden Euro gewaschen.

weiter lesen ...

article_image_395

Die Mieterselbstauskunft - darf man dabei als Mieter lügen?

Die Mieterselbstauskunft hilft dem Vermieter dabei, einen Wohnungsinteressenten besser zu bewerten. Vermieter können damit einen Makler beauftragen, oder sich die Selbstauskunft von einem potenziellen Mieter selbst einholen. Wo der Mieter hierbei die Wahrheit sagen muss und wo das nicht der Fall ist lesen Sie hier.

weiter lesen ...