Maklerempfehlung jetzt erhalten


kostenlos und unverbindlich.

  • 07. Juni 2020

Neues Gesetz zur Maklercourtage zum 1.1.2021 gültig

Für die erfolgreiche Zusammenführung von Verkäufer und Käufer oder Vermieter und Mieter wird ein Immobilienmakler mit einer Maklercourtage vergütet. Was sich in diesem Zusammenhang mit dem neuen Gesetz ändert, lesen Sie im Folgenden.

weiter lesen ...

  • 28. Juni 2020

Automatische Verlängerung von Makleraufträgen ist rechtens

In fast allen Maklerverträgen ist eine Verlängerungsklausel enthalten - wogegen meistens auch nichts einzuwenden ist. Am Donnerstag entschied der Bundesgerichtshof (BGH) offiziell, dass Auftraggeber grundsätzlich über ein halbes Jahr hinaus an ihre Immobilienmakler gebunden werden dürfen.

weiter lesen ...

  • 05. Juli 2020

Formularmäßige Vorkenntnisklauseln in Maklerverträgen sind abmahnfähig

Das Urteil zur Vorkenntnisklausel für Makler ist brandaktuell und wird viele Makler mit Abmahnungen konfrontieren, da viele solche Klauseln in Onlineinseraten nutzen. Erfahren Sie hier die wichtigsten Details zur Sachlage.

weiter lesen ...

Besserer Schutz vor Abmahnungen für Makler durch das „Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs“

Viele Makler werden sich über diese Neuerung freuen: Das „Abmahngesetz“ ist in Kraft getreten und sorgt dafür, dass nun bei zu Unrecht erfolgten Abmahnung Gegenansprüche geltend gemacht werden können. Lesen Sie hier die Details.

weiter lesen ...

  • 28. Januar 2021

Aktuelle Urteile zur Eigentümerversammlung

Die Eigentümerversammlung ist für Verwalter und Verwalterinnen ein außerordentlich wichtiger Termin. Doch dazu gibt es regelmäßig Rechtsprechung über die es sich zu informieren gilt.

weiter lesen ...

article_image_325
  • 07. Juni 2020

Neues Gesetz zur Maklercourtage zum 1.1.2021 gültig

Für die erfolgreiche Zusammenführung von Verkäufer und Käufer oder Vermieter und Mieter wird ein Immobilienmakler mit einer Maklercourtage vergütet. Was sich in diesem Zusammenhang mit dem neuen Gesetz ändert, lesen Sie im Folgenden.

weiter lesen ...

article_image_331
  • 28. Juni 2020

Automatische Verlängerung von Makleraufträgen ist rechtens

In fast allen Maklerverträgen ist eine Verlängerungsklausel enthalten - wogegen meistens auch nichts einzuwenden ist. Am Donnerstag entschied der Bundesgerichtshof (BGH) offiziell, dass Auftraggeber grundsätzlich über ein halbes Jahr hinaus an ihre Immobilienmakler gebunden werden dürfen.

weiter lesen ...

article_image_333
  • 05. Juli 2020

Formularmäßige Vorkenntnisklauseln in Maklerverträgen sind abmahnfähig

Das Urteil zur Vorkenntnisklausel für Makler ist brandaktuell und wird viele Makler mit Abmahnungen konfrontieren, da viele solche Klauseln in Onlineinseraten nutzen. Erfahren Sie hier die wichtigsten Details zur Sachlage.

weiter lesen ...

article_image_385

Besserer Schutz vor Abmahnungen für Makler durch das „Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs“

Viele Makler werden sich über diese Neuerung freuen: Das „Abmahngesetz“ ist in Kraft getreten und sorgt dafür, dass nun bei zu Unrecht erfolgten Abmahnung Gegenansprüche geltend gemacht werden können. Lesen Sie hier die Details.

weiter lesen ...

article_image_387
  • 28. Januar 2021

Aktuelle Urteile zur Eigentümerversammlung

Die Eigentümerversammlung ist für Verwalter und Verwalterinnen ein außerordentlich wichtiger Termin. Doch dazu gibt es regelmäßig Rechtsprechung über die es sich zu informieren gilt.

weiter lesen ...